Autoren

Kirsten Wulf

Kirsten Wulf wurde 1963 in Hamburg geboren, sie arbeitete als Journalistin, meistens aus dem Ausland oder auf Reisen. Seit 2003 lebt sie in Italien.

Ihre Apulien-Krimis

Wulf, Kirsten. 2013. Aller Anfang ist Apulien. Köln: Kiepenheuer & Witsch. (Cozzoli/Elena von Eschenburg 1)
Wulf, Kirsten. 2014. Tanz der Tarantel. Köln: Kiepenheuer & Witsch. (Cozzoli/Elena von Eschenburg 2)
Wulf, Kirsten. 2015. Vino mortale. Köln: Kiepenheuer & Witsch. (Cozzoli/Elena von Eschenburg 3)

Weitere Romane

Wulf, Kirsten. 2017. Sommer unseres Lebens. Köln: Kiepenheuer & Witsch.
Wulf, Kirsten.
2020. Signora Sommer tanzt den Blues. Köln: Kiepenheuer & Witsch. — ET 10.6.!

3 Gedanken zu „Kirsten Wulf“

Und was meinst du dazu?