ausgezeichnet, Autorinnen, Kanada

Margaret Atwood

Margaret Eleanor Atwood ist eine vielfach ausgezeichnete kanadische Autorin, Lyrikerin, Literaturkritikerin, Umwelt- und Frauenrechtsaktivistin. Geboren wurde sie am 18. November 1939 in Ottawa. Da ihr Vater Naturforscher war, verbrachte sie die ersten Jahre mit ihren Eltern und dem älteren Bruder in den Wäldern Kanadas, erst mit 12 Jahren ging sie regelmäßig zur Schule. Allerdings hatte… Weiterlesen Margaret Atwood

ausgezeichnet, Kanada, Lieblingsbücher, Literatur, USA

Margaret Atwood. The Testaments (2019)

Was wurde aus Offred aus The Handmais's Tale? Diese Frage scheinen viele Leserinnen an Margaret Atwood gestellt zu haben (vermutlich auch Produzenten), so viele, dass nach fast 35 Jahren jetzt eine Art Fortsetzung des dystopischen Romans erschienen ist. Und dabei ist diese Geschichte noch einmal anders, hat andere Protagonisten, eine andere Form, ganz neue Aspekte.… Weiterlesen Margaret Atwood. The Testaments (2019)

Kanada, Literatur

Margaret Atwood. Hag-Seed (2016)

Im Rahmen des Hogarth Shakespeare Project erzählen bekannte Autoren einige der Werke Shakespeares neu: Margaret Atwood hat sich eines der weniger bekannten Dramen vorgenommen, The Tempest – Der Sturm. Atwood verlegt den Sturm von einer verzauberten Insel auf eine andere Art von Insel – bzw. gleich zwei ineinander verwobene Inseln -, nämlich in die Welt… Weiterlesen Margaret Atwood. Hag-Seed (2016)

Kanada, Literatur

Donna Morrissey. Leuchtfeuer (2008)

Sylvanus Now, interessierten Lesern von Donna Morrissey schon bekannt aus Der Geruch von Salz (dt. 2009, dtv, Originaltitel: Sylvanus Now, Penguin Toronto, 2005), liegt nach einem Herzinfarkt in Krankenhaus. Aus dem Anlass kommt auch Tochter Sylvie in das heimatliche Neufundland. Die Sorge um den Vater weckt viele Erinnerungen an ihre Kindheit, keineswegs nur gute. Das… Weiterlesen Donna Morrissey. Leuchtfeuer (2008)