Frankreich, Krimis, Regionalkrimis

Jean-Luc Bannalec. Bretonische Nächte – Kommissar Dupin 11 (2022)

Auch in diesem Oktober ist es in der Bretagne noch hochsommerlich warm - dazu passen die düsteren Todesvorzeichen gar nicht, die die Tante von Inspektor Kadeg natürlich völlig ernst nimmt. Ebenso wie alle Bretonen. Kurz darauf stirbt sie tatsächlich und dann wird auch noch Kadeg niedergeschlagen! Zwar in der Nord-Bretagne, aber das spielt in so… Weiterlesen Jean-Luc Bannalec. Bretonische Nächte – Kommissar Dupin 11 (2022)

Frankreich, Krimis

Pierre Martin. Madame le Commissaire und die Villa der Frauen – 9 (2022)

Madame le Commissaire Isabelle Bonnet hat aus der geerbten Villa ein Erholungsheim für Mütter und Kinder eines Pariser Frauenhauses gemacht - und jetzt verschwindet eine Mutter mit ihrem kleinen Sohn spurlos ... Mit dem Sonderstatus ihres kleinen Kommissariats in Fragolin im Hinterland der Provence ist Madame le Commissaire eigentlich sehr zufrieden. Ihre Fälle kann sie… Weiterlesen Pierre Martin. Madame le Commissaire und die Villa der Frauen – 9 (2022)

Deutschland, Krimis

Eva Almstädt. Am dunklen Wasser – Akte Nordsee 1 (2022)

Die Anwältin Fentje Jacobsen findet eines Morgens einen Mann auf ihrer Schafweide, er ist desorientiert und hat Gedächtnislücken. Es stellt sich heraus, dass seine Freundin am Abend zuvor ermordet wurde, und für die Polizei ist er der ideale Verdächtige. Und schon hat Fentje einen neuen Mandanten. Ihre Kanzlei betreibt die junge Anwältin vom Bauernhof ihrer… Weiterlesen Eva Almstädt. Am dunklen Wasser – Akte Nordsee 1 (2022)

Deutschland, Krimis, Regionalkrimis

Gisa Pauly. Schwarze Schafe – Mamma Carlotta 16 (2022)

Dieses Mal kommt Mamma Carlotta wenig dazu, ihre Familie auf Sylt zu verwöhnen, dafür hat sie viel zu viel um die Ohren. Dass ihr Schwiegersohn, der Kommissar, denkt, die habe eine späte Liebe gefunden, nimmt sie da zähneknirschend in Kauf. Hauptsache, er erfährt nicht, was Mamma Carlotta, Frau Kemmertöns und Richard wirklich unternehmen! Noch bevor… Weiterlesen Gisa Pauly. Schwarze Schafe – Mamma Carlotta 16 (2022)

Frankreich, Krimis

Remy Eyssen. Stürmisches Lavandou – Dr. Leon Ritter 8 (2022)

Im ansonsten beschaulichen Ort Le Lavandou in der Provence beginnt die Hochsaison: Viele Urlauber bevölkern den Strand und Surfer sind zu einer Meisterschaft angereist. Da werden am Strand die Leichen eines Liebespaares gefunden. Der achte Fall für Rechtsmediziner Dr. Leon Ritter. Bei der toten Frau handelt es sich auch noch um eine Influencerin und so… Weiterlesen Remy Eyssen. Stürmisches Lavandou – Dr. Leon Ritter 8 (2022)

Norwegen, Sachbücher

Line Nagell Ylvisåker. Meine Welt schmilzt (2021)

Ein Bericht vom Leben auf Spitzbergen und eine Analyse der einschneidenden Klima-Veränderungen, die jetzt schon dort zu spüren sind. Bitte unbedingt lesen! Line Nagell Ylvisåker ist Journalistin und lebt auf Spitzbergen, der Inselgruppe ganz im Norden Norwegens, die schon zur Arktis gehört. Also eigentlich Schnee-Garantie, sollte man meinen, und bis vor ein paar Jahren war… Weiterlesen Line Nagell Ylvisåker. Meine Welt schmilzt (2021)

Krimis, Spanien

Lilly Alonso. Mallorquinische Rache – Lluc Casasnovas 1 (2022)

Im beschaulichen mallorquinischen Örtchen Sóller bereitet sich Sargento Lluc Casasnovas auf den Frühruhestand vor, als ein Toter die Ruhe stört. Nach einer Sonderfahrt des Sóller-Express wird im Zug eine Leiche gefunden, ausgerechnet des Mehrheitseigentümers der Zuggesellschaft. Ramón Cabot kann bei dieser Sonderfahrt zum Jubiläum mit großem Presseaufgebot natürlich nicht fehlen. Die Fahrt von Palma nach… Weiterlesen Lilly Alonso. Mallorquinische Rache – Lluc Casasnovas 1 (2022)

Frankreich, Krimis

Julie Dubois. Kalte Blüten – Périgord 2 (2022)

Auf dem Gelände der vier Barthes-Schwestern wird bei Bauarbeiten ein Totenkopf ausgegraben. Kein historischer Fund, aber einer, der das Leben der Schwestern und der Dorfbewohner trotzdem durcheinander wirbelt. Madame la Commissaire Marie Mercier ermittelt. Die Pariser Kommissarin Marie Mercier hat ihre Auszeit im von ihrer Großmutter geerbten Haus im Périgord beendet und dort die Stelle… Weiterlesen Julie Dubois. Kalte Blüten – Périgord 2 (2022)

Krimis, Portugal

Luis Sellano. Portugiesisches Gift – Henrik Falkner 7 (2022)

In diesem siebten Band um den Antiquariatserben Henrik Falkner in Lissabon scheint dem Autor ein bisschen die Puste ausgegangen zu sein. Einen dramatischen Fall gibt es nicht, eher ein leises, schleichendes Gift, das dann doch zu einem dramatischen Ende führt ... Henrik Falkner sucht immer noch in dem von seinem Onkel geerbten Antiquariat auf versteckte… Weiterlesen Luis Sellano. Portugiesisches Gift – Henrik Falkner 7 (2022)

Frankreich, Krimis

Liliane Fontaine. Die Richterin und der Tanz des Todes – 5 (2022)

Untersuchungsrichterin Mathilde de Boncourt besucht eine Probe zum großen Jahrhundertspektakel in der Arena - da bricht eine junge Flamenco-Tänzerin auf der Bühne tot zusammen. Gemeinsam mit ihren Lieblingskollegen von der Polizei nimmt sie die Ermittlungen auf. Hochsommer in Nîmes, es ist heiß und die Stadt stöhnt unter Touristenmassen. In der antiken Arena wird eine große… Weiterlesen Liliane Fontaine. Die Richterin und der Tanz des Todes – 5 (2022)