Autorinnen

Sophie Bonnet

Sophie Bonnet ist ein Pseudonym der Autorin Heike Koschyk.

Sie wurde 1967 in New York geboren, wuchs in Hamburg auf, wo sie auch heute noch lebt. Koschyk arbeitete in ihrer eigenen Modeagentur, dann als Heilpraktikerin in eigener Praxis. Nach der Veröffentlichung eines Sachbuches zur Homöopathie beschloss sie, ihren alten Traum zu verwirklichen und Schriftstellerin zu werden. Sie hat bereits zahlreiche historische Romane/Krimis veröffentlicht. 2008 gewann sie den Agatha-Christie-Krimipreis.

Ihre erfolgreiche Serie (als Sophie Bonnet) mit Ex-Kommissar und Dorfpolizist Pierre Durand spielt in der Provence, hier bringt sie auch ihre Liebe zur provenzalischen Küche ein. Ein Kochbuch mit Rezepten aus den Büchern / um die Bücher ist auch unter ihrem Pseudonym Sophie Bonnet erschienen.

In ihrer Serie mit Pierre Durand sind bisher erschienen

Bonnet, Sophie. 2014. Provenzalische Verwicklungen. München: Blanvalet. (Pierre Durand 1)
Bonnet, Sophie. 2015. Provenzalische Geheimnisse. München: Blanvalet. (Pierre Durand 2)
Bonnet, Sophie. 2016. Provenzalische Intrige. München: Blanvalet. (Pierre Durand 3)
Bonnet, Sophie. 2017. Provenzalisches Feuer. München: Blanvalet. (Pierre Durand 4)
Bonnet, Sophie. 2018. Provenzalische Schuld. München: Blanvalet. (Pierre Durand 5)
Bonnet, Sophie. 2019. Provenzalischer Rosenkrieg. München: Blanvalet. (Pierre Durand 6)
Bonnet, Sophie. 2020. Provenzalischer Stolz. München: Blanvalet. (Pierre Durand 7) —- ET 18.5.

7 Gedanken zu „Sophie Bonnet“

Und was meinst du dazu?